Tipi zur Selbstanwendung

 

20.3./08.5.2017 

08.5./29.5.2017

19.06./17.07.2017

21.08./18.09.2017 

jeweils 20:00 bis max. 21:30 Uhr

Ort: CVJM Haus 1. Stock  Kornfeldstrasse 83 4125 Riehen

Die Veranstaltungen sind jeweils auf "Spendebasis" (für den Raum) 

 

Sobald Sie "Tipi zur Selbstanwendung" gelernt, angewendet und  verinnerlicht haben können Sie "Tipi Direkt" lernen. Die Ausbildung beträgt 2 mal 2 Stunden, wobei Sie lernen einen Menschen in seiner "direkte Emotion" zu begleiten.

Sollten Sie sich weiter für Tipi und die Vielfalt der Anwendung auch "Zeitversetzt" interessieren, können Sie im Anschluss der

ersten 2 Schritte das Modul 1 zum Tipi Coach absolvieren.  

Modul 1

 

Daten auf Anfrage. 

jeweils von 9 bis 18Uhr

Ort: Freie Musikschule, Gellertstrasse 33, 4058 Basel 

 Modul 2

 

 26.01. - 27.01.2018

jeweils von 9 bis 18Uhr

 

Ort: Freie Musikschule, Gellertstrasse 33, 4058 Basel 


 

Vor rund 20 Jahren entdeckte Luc Nicon in Frankreich eine überraschende Möglichkeit, Lernblockaden und Ängste

bei seinen Klienten dauerhaft aufzulösen. Der Fachmann für Pädagogik und Verhaltenskommunikation entwickelte daraus die „Technik zur Identifizierung unbewusster Ängste auf Körperebene“, kurz „Tipi“ genannt.

 

Durchseine Forschungsarbeiten fand er heraus, dass bei präziser Anwendung dieser Technik selbst schwerwiegende emo­tionale Probleme, wie beispielsweise Phobien, Hemmun­gen, Panikattacken, heftige Aggressionen und depressive Zustände, zuverlässig deaktiviert werden können.

Luc Nicon stellte ebenfalls fest, dass wir Tipi als eine Art Katalysator für die Persönlichkeitsentwicklung nutzen können, wenn wir Tipi regelmäßig anwenden.

Parallel zu seinen Forschungen bildete Luc Nicon eine wachsende Zahl von Coachs aus, die Tipi bei Klienten mit verblüffendem Erfolg einsetzen, um emotionale Schwierig­ keiten gezielt aufzulösen. Auch Ärzte und Therapeuten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen nutzen Tipi inzwischen als ein außergewöhnliches Werkzeug. Viele von ihnen beobachten bei ihren Patienten oft erstaunliche Fortschritte, die sich innerhalb kurzer Zeit einstellen. Die Patienten können auch andere Werkzeuge und Therapie­formen besser für sich nutzen. Der Grund dafür ist: Plötzlich auftretende Blockaden und Widerstände können mit Hilfe von Tipi oft direkt aufgehoben werden.

 

Seit der Entdeckung von Tipi hat sich ein breit gefächertes Netzwerk von Coachs in den französischsprachigen Ländern entwickelt. Auch in den USA und im deutschsprachigen Raum erlernen immer mehr Tipi­Coachs die sichere Anwendung der detailliert ausgearbeiteten Technik.

 

Interesse an der Tipi-Coach-Ausbildung?

Die Wirksamkeit von Tipi ist leicht festzustellen. Wie diese Wirksamkeit zustande kommt, vermittelt Ihnen die Coach­ Ausbildung. Bevor Sie sich für diese Ausbildung entscheiden, sollten Sie motiviert sein, Tipi in einer be­gleiteten Sitzung selbst auszuprobieren. Diese erste Selbst­ erfahrung hat sich als eine sinnvolle Vorbereitung für die Ausbildung herausgestellt.

Die Tipi­Coach­Ausbildung gliedert sich in mehrere aufeinander aufbauende Module, die Sie zeitlich unabhängig voneinander besuchen können. 

Download
Tipi Flyer
Tipi-ausbildungsmodule-bea2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Weitere Infos: